Ergänzen Sie Ihre Lebensräume mit den besten Kaffeetischsets

Wenn Sie das Gefühl haben, dass ein Cocktail-Tisch Ihre Bedürfnisse nicht erfüllt, haben Sie einfach den Wunsch, Kaffeetisch-Sets zu kaufen, die nicht nur Ihre Bedürfnisse erfüllen, sondern auch Ihren Wohnraum verschönern. Der Hauptgrund ist, dass sie aus einem Cocktail-Tisch bestehen und außerdem mit zwei Beistelltischen ausgestattet sind, die den Look perfekt machen und sich gegenseitig ergänzen, sodass das Aussehen und der Charme Ihres Zimmers außerordentlich verbessert werden.

Für Couchtischgarnituren wird am häufigsten Holz wie Eiche, Heiterkeit, Mahagoni oder Kiefer verwendet. Andere Materialien, die für die Herstellung dieser Sets verwendet werden, sind Steine ​​wie Marmor und Schiefer, Metall, Glas und Kunststoffe, die sehr langlebig sind. Wie das Material, aus dem sie hergestellt sind, sind auch die Farben und Muster unterschiedlich. Das Thema kann als die Idee für die Auswahl des richtigen Typs dieser Tischsets gewählt werden. Wenn Sie ein Fan des viktorianischen Looks sind, können Sie ein antikes, schmiedeeisernes Couchtischset wählen, aber wer sich für einen modernen und modischen Look entscheiden möchte, kann sich für den hölzernen Couchtisch mit üppigen und satten Farben wie Schwarz und Braun entscheiden.

Die Größen und Designs dieser Tische, die auf dem Markt erhältlich sind, variieren. Sie unterscheiden sich in Form, Größe, Ausführung, Material und Farbe. Lifttische aus Metall oder Holz sind die besten. Diese beiden für die Konstruktion der Kaffeetische verwendeten Materialien funktionieren mit den verschiedenen Mechanismen, die zum Anheben der Kaffeetischplatte entwickelt wurden, sehr reibungslos. Dies ist unabdingbar, da es nicht sinnvoll ist, einen Hubtisch zu verwenden, dessen Platte sehr schwer anzuheben ist.

Der Couchtisch mit Klappdach dient in erster Linie als Ablage. Lesematerialien und Brettspiele, die aufbewahrt werden müssen, aber im Wohnzimmer aufbewahrt werden, können bei Bedarf problemlos ausgegeben werden. Dieses Möbelstück eignet sich auch hervorragend, um die Unordnung vom Tisch fernzuhalten. Nach den Abenden mit der Familie können die kleinen Gegenstände, die im Wohnzimmer gestapelt sind, in diesem Stück aufbewahrt werden. Sie können es nicht nur als Ablage verwenden, sondern auch als zusätzliche Rückenlehne verwenden, indem Sie die Tischplatte anheben. Die Länge der Tischplatte kann angepasst und als gute Oberfläche für Ihr Gerät wie einen Laptop verwendet werden. Mit dem ausziehbaren Couchtisch können Sie auch viele Dinge in Ihrem Wohnzimmer erledigen.

Sobald Sie sich für einen Sofatisch entschieden haben, den Sie als Ergänzung zu Ihrem Wohnzimmer verwenden möchten, müssen Sie unter anderem die Größe berücksichtigen. Welche Größe Cocktail Tisch möchten Sie für den Raum? Die Größe hängt natürlich von zwei wichtigen Faktoren ab: Ihrer persönlichen Vorliebe für die Tischgröße und der Größe des Raums, den Sie in Ihrem Leben zum Aufstellen des Cocktailtisches haben. Aus diesen Gründen ist es ein absolutes Muss, dass Messungen durchgeführt werden. Gehen Sie nicht einkaufen, ohne die Maße zu kennen, die Ihr Tisch haben muss. Möglicherweise finden und kaufen Sie einen Cocktail-Tisch, den Sie lieben und der einfach nicht in Ihr Zimmer passt.

Ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Suche nach dem perfekten Tisch ist die Langlebigkeit. Die Menge an Haltbarkeit, die Sie wirklich benötigen, hängt stark von Ihrem Lebensstil ab. Zum Beispiel benötigt ein Paar mit kleinen Kindern normalerweise Möbel mit einer etwas längeren Lebensdauer als eine einzelne Person, die alleine lebt. Wie viel Verschleiß wird Ihr Cocktailtisch durchmachen? Werden Sie es verwenden, um Dinge wie Bücher und Zeitschriften zu speichern? Führen Sie einen legeren Lebensstil und möchten Sie nach einem langen Tag Ihre Füße auf den Tisch stellen und einen schönen Snack beim Fernsehen genießen? Auf der anderen Seite möchten Sie vielleicht ein formelleres Leben, in dem jeder außer der Gesellschaft für besondere Anlässe aus dem Gebiet verbannt wird. Ihre Anforderungen an die Haltbarkeit eines Cocktail-Tisches hängen stark von Ihren Vorlieben für den Lebensstil ab.

Die Wahl eines Kaffeetisch für Ihr Zuhause

Der perfekte Couchtisch ergänzt natürlich Ihre Einrichtung. Idealerweise möchten Sie einen Tisch auswählen, der dem Stil Ihrer übrigen Möbel entspricht. Zum Beispiel kann ein ländlich inspiriertes Design in einem zeitgemäß eingerichteten Wohnzimmer wie ein schmerzender Daumen herausragen. Umgekehrt kann ein Tisch aus Edelstahl und Glas in einem in tropischem Stil dekorierten Haus oder mit hochverzierten Möbeln unpassend wirken. Wenn Sie kein erfahrener Innenarchitekt sind, möchten Sie sich vielleicht an einen Tisch halten, der dem allgemeinen Stil Ihrer übrigen Möbel entspricht, d. H. Traditionell mit traditionell, zeitgenössisch mit zeitgenössisch und so weiter.

Wenn Sie zum Beispiel gleichzeitig essen und fernsehen möchten, können Sie einen Tisch mit einer freitragenden Platte erhalten, wodurch ein Essbereich geschaffen wird, der weitaus bequemer und eleganter ist als TV-Tabletts. Wenn Sie Kinder haben, möchten Sie vielleicht einen Couchtisch mit zusätzlichem Stauraum, damit Sie Kinderspielzeug und -spiele problemlos aufbewahren können, während Sie sich in Gesellschaft befinden. Einige Kaffeetische haben auch durchdachte Ablageflächen für Fernbedienungen – eine große Hilfe für diejenigen, die eine Reihe von ihnen im Auge behalten müssen.

Kaffeetische sind in einer endlosen Auswahl von Größen, Materialien und Farben erhältlich. Einige beliebte Tischvarianten sind Metall, Glas und Holz. Die Größe des Couchtisches sollte im Verhältnis zur Größe des Raumes stehen. Größere Tische fühlen sich in größeren Räumen am wohlsten. Die Tischplatte kann aus einem anderen Material als die Beine bestehen. Glastische sind häufig mit Metallrahmen ausgestattet. Einige Tische aus Holz haben Metallakzente wie Zierleisten und andere Beschläge. Das Mischen von Materialien kann eine visuell interessantere Tabelle bilden.

Eine weitere Funktion des kleinen Couchtisches kann Speicher hinzugefügt werden. Einige Tische verfügen über eine oder zwei Schubladen, in denen Spiele, Zeitschriften oder Fernbedienungen untergebracht werden können. Bei anderen Tischen befindet sich unten zwischen den Beinen ein Regal, auf dem Bücher abgelegt werden können. Die Oberseite eines kleinen Kaffeetisches kann der perfekte Ort sein, um spezielle Familiengegenstände wie Uhren und Fotografien auszustellen. Kleine Kaffeetische sind nicht nur funktional, sondern verleihen einem Raum auch ein aufgeräumteres Aussehen.

Der Stil, die Form und die Größe des Tisches sollten berücksichtigen, wie der Raum dekoriert ist (oder wie Sie ihn dekorieren möchten). Einige Spezialisten empfehlen, zuerst den Tisch zu wählen und dann den Tisch zu suchen, den wir lieben und der unsere Fantasie am besten anregt. Wenn Sie sich nicht sicher sind und nicht wissen, welchen Stil oder welche Farbe Sie für Ihr Wohnzimmer wählen sollen, gehen Sie zum Abschnitt mit den runden Couchtischen und wählen Sie einen, den Sie am besten mögen. Dies kann Ihnen dann Inspiration für das Design von geben der Rest des Raumes. Haben Sie einen niedrigen und weißen Tisch im Auge? Sie haben wahrscheinlich einen zeitgenössischen minimalistischen Stil. Sie mögen einen massiven geschnitzten schwarzen Holztisch? Denken Sie an klassisches Styling, das Ihrem Geschmack eher entspricht. Und Beispiele könnten weitergehen. Tatsache ist, dass Sie zuerst die Tabelle auswählen und dann darauf aufbauen können.

Das Material hat auch seine Bedeutung. Glastische sind sehr schön und passen in die meisten Räume, sind jedoch schwieriger zu warten. Wenn sich kleine Kinder im Haus befinden, sind sie nicht ideal, da es zu Unfällen kommen kann. Weiß ist eine sehr schöne Farbe, aber auch hier ist es schwierig zu pflegen. Selbst eine einzelne Tasse, die direkt auf den Tisch gestellt wird, kann Spuren hinterlassen. Hab keine Angst vor Farbe. Eine Masse von Orange, Grün oder Rot wird ein Farbtupfer sein und Sie jeden Morgen aufheitern. Die übliche Höhe von Kaffeetischen liegt normalerweise zwischen 40 und 45 Zoll. Wenn Sie häufig Gäste haben, ist ein höherer möglicherweise besser geeignet, da jeder seine Tasse erreichen kann. Eine Regel der Innenarchitektur besagt, dass die Höhe des Couchtisches in etwa der Höhe der Couch entsprechen sollte (oder nicht weniger als 5 Zoll unter der Couch liegen sollte). Die ideale Länge beträgt zwei Drittel der Couch. Es ist jedoch keine Regel in Stein gemeißelt. Abhängig von Ihrem Geschmack und dem Rest des Raumes können Sie wählen, welche Größe und Farbe der Couchtisch haben soll.

Den richtigen Couchtisch für Ihr Wohnzimmer finden

Ein Couchtisch ist ein langer, niedriger Tisch, der vor ein Sofa gestellt werden soll, um im Sitzen einen Platz für ein Getränk zu schaffen. Sie können ein Design-Herzstück oder einen Hauptschwerpunkt für Ihr Wohnzimmer bilden. Ein Couchtisch ist auch ein nützliches Möbelstück, da hier Ihre Fernbedienung, Zeitschriften und Getränke aufbewahrt werden können. Bei der Auswahl eines Couchtisches sollten Sie berücksichtigen, welche Funktionen er erfüllen soll und wie er in Ihrem Zimmer aussehen wird.

Bei gelegentlichen Möbeln scheint es oft so, als würden wir sie nur in vorhandene Teile einpassen. Um jedoch sicherzustellen, dass der Raum gut fließt, sollten Sie zunächst die Maße messen und herausfinden, nach welcher Größentabelle Sie suchen. Ermitteln Sie, welche Höhe und Länge gut zu Ihrem Sofa passt, und messen Sie den Abstand zwischen dem Kaffeetisch und dem Sofa, um sicherzustellen, dass genügend Platz zum Gehen vorhanden ist. Sie sollten mindestens 45cm einplanen. Weniger als das wird nur zu Frustration führen. Ein zu großer Couchtisch kann Ihr Zimmer überladen wirken lassen. Wenn Sie nicht genau die richtige Größe finden, können Sie ein paar kleinere Tische in Betracht ziehen.

Zuerst müssen Sie wissen, nach welcher Größe Sie suchen. Um die richtige Größe zu bestimmen, müssen Sie die genaue Größe des Raums kennen, in den Sie ihn stellen möchten, den Raum, in den Sie ihn stellen möchten, und die Größe der Couch / des Sofas / der Möbel, die Sie haben möchten setzen es vor.

Um diese Maße herauszufinden, benötigen Sie ein Lineal, einen Maßstab oder ein Maßband. Der erste Raum, den Sie sich ansehen müssen, ist der Raum, in den Sie den Tisch stellen. Ist es ein großer Raum oder ein kleiner Raum? Wenn es ein kleiner Raum ist, möchten Sie wahrscheinlich einen kleineren Tisch, damit er nicht zu viel Platz beansprucht. Wenn es ein großer Raum ist, möchten Sie einen größeren Tisch, damit er nicht unangenehm aussieht.

Zweitens müssen Sie sich die Größe des Raums ansehen, in den Sie den Kaffeetisch stellen. Ist es groß oder klein? Dies korreliert direkt mit den Möbeln / Sofas / Sofas, vor denen Sie Ihren Kaffeetisch stellen. Hier benötigen Sie das Maßband. Messen Sie die Länge des Sofas auf die genaue Länge. Dies ist ungefähr die Länge Ihres Tisches (obwohl er einige Zentimeter kürzer sein kann).

Sie müssen auch überlegen, wofür Ihr Kaffeetisch verwendet werden soll. Wird es zur Präsentation von Dekorationsgegenständen verwendet? Bevorzugen Sie klare Oberflächen? Benötigen Sie es, um in Form von Regalen oder Schubladen aufbewahrt zu werden? Haben Sie Kinder und Haustiere zu berücksichtigen? Wenn es in einem stark frequentierten Bereich eingesetzt wird, müssen Sie die Robustheit berücksichtigen und prüfen, ob es leicht ist, es sauber zu halten. Wenn es jemals zum Ruhenlassen von heißen Getränken verwendet wird, ist es wichtig zu überprüfen, ob die Gefahr besteht, dass es umkippt. Wenn es sich um ein formelleres Wohnzimmer handelt, können Designmerkmale wichtiger sein. Möglicherweise bevorzugen Sie Materialien wie Holz, Glas, Lucite oder Metall. Sie können einen Gegenstand wie eine Truhe als Couchtisch verwenden, wenn er zu Ihrer Einrichtung passt.